Das Spiel

World in Conflict


World in Conflict ist ein Echtzeit-Strategiespiel.

Die Entwickler MASSIVE Entertainment und Sierra Entertainment haben dieses Spiel gemeinsam am 21.09.2007 mit dem Herausgeber VIVENDI GAMES released. Es gab von Anfang an eine Version ab 16, sowie eine -UNCUT EDITION-  ab 18. Jahren.  Kurz darauf kam auch noch eine "World in Conflict Collector's Edition (uncut)", der ein Original Stück der Berliner Mauer beigefügt wurde, auf den Markt.
Die Unterschiede zwischen den Versionen ab 16 und 18 sind nur  Symbol- und Namensänderungen. Hierbei wurde Wert darauf gelegt das die "Atombombe“, der "Napalmangriff“ und der  "Chemieangriff“  in der Version ab 16 neue Begriffe bekommen. Die wären:  "BFB“, "Vegetationsschlag“ und  "Tränengas“. Das Nuklearzeichen und der Totenkopf  wurden aus den Schaltflächen der Version ab 16 entfernt.


Am 12.03.2009 hat dann MASSIVE Entertainment, jetzt gemeinsam mit UBISOFT, dass von den Fans lang erwartete Add-On "SOVIET ASSAULT" auf den Markt gebracht. Dieses Add-On sollte ursprünglich bereits im Herbst 2008 erscheinen, wurde aber aufgrund von Problemen bei Sierra Entertainment immer wieder verschoben. Letztendlich übernahm UBISOFT den Release. Pünktlich zum Release des Add-On wurde auch eine "COMPLETE EDITION" auf den Markt gebracht. Beide Versionen gibt es nur noch in der Version ab 18 Jahren.



Die Story

World in Conflict stellt ein fiktives Scenario im Herbst 1989 dar. Was hätte passieren können, wenn der "Kalte Krieg" nicht beendet worden wäre und es zum Krieg zwischen Ost und West gekommen wäre? Im ersten Teil greifen die Sowjets den Westen an und die Geschichte wird aus den Augen der USA und der NATO erzählt. Im Add-On wird die ganze Geschichte dann aus den Augen der Sowjets erzählt.

Insgesamt stehen dem Spieler im ersten Teil 14 Kampagnen zur Verfügung, die dann im Add-On durch 6 weitere Kampagnen erweitert werden.

Der eigentlich Reiz dieses Spiels liegt aber im Mehrspielermodus. Hier spielen bis zu 16 Spieler in zwei Fraktionen gegeneinander. Die Begrenzung der Spieldauer auf maximal 20 Minuten ist dabei besonders hervorzuheben. Hier kommt es,
wenn man gewinnen möchte, auf absolutes Teamplay an. Für "Einzelkämpfer" ist hier nichts zu holen. Außerdem hat jeder Spieler die Möglichkeit einen Clan zu gründen und Clan-War Spiele zu bestreiten.

Im Mehrspielermodus sowie im Clan-Modus gibt es jede Menge Medaillen und Abzeichen zu "erspielen". Auch gibt es jede Menge Dienstgrade zu erreichen. Die Voraussetzungen zum erreichen von Medaillen, Abzeichen oder neuen Dienstgraden könnt ihr in den Untermenüs auf der linken Menüleiste nachgucken.



Login -=AGA=- Mitgliedsbereich
 
Benutzername:
Kennwort:
Facebook Like-Button
 
Werbung
 
Trailer Soviet Assault - Berlin 1989
 

Kalender und Uhrzeit
 

__________________________

Toplisten
 
Vote
ClanTopList.org
CLAN TOPLIST 100 | ONLINE GAMING TOPLIST

__________________________


 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Startseite Über uns Clanmitglieder Spieler des Monats Mitgliedsbereich Das Spiel Abzeichen Bestenlisten Dienstgrade Einheiten Karten Medaillen
Taktische Hilfen Screenshots Wallpaper Banner Trailer Gästebuch Abstimmungen Umfrage Topliste Linkliste Mitglied werden Kontakt Impressum
Copyright © by Austria-Germany-Aliance